Zeit für Berührung

Gruppen

Zeit für Berührung

berühren ohne zu fordern
berühren ohne Erwartung

berühren - fühlen - was ist da?
berühren - fühlen - was lebt da?
was entsteht, was vergeht?

jeder Moment - eine neue Woge Leben
jeder Moment - eine neue Woge Wärme, Sinnlichkeit
jeder Moment - eine neue Woge leerer Raum, Stille
Zeit für alle Empfindungen aus der Tiefe des Seins

in einem ruhigen geschützten Raum können die Gruppenteilnehmer/Innen experimentieren mit neuen Arten von Berührungen, mit neuen Arten der inneren Haltung bei Berührungen.

Es ist nicht das Ziel etwas bewirken zu wollen, gut zu berühren.

Es ist eine Einladung der Berührng in ihrer Natürlichkeit Aufmerksamkeit zu geben, in ihrer Natürlichkeit und Grenzenlosigkeit. Der Lebensenergie zu folgen, mitgehen bei dem was entsteht. Und je bewusster die Berührung, diese Berührung ohne Inhalt, ohne Erwartung, desto mehr kann sich der Partner öffnen für das intinsive Vibrieren im Körper, das aus den Urquellen des Seins entsteht, das ist, ohne Ursache, ohne Ziel, einfach da ist, wie die Wogen des Meeres, wie der Lavastrom der Erde.

Eine Hingabe an das Leben, an den Partner

Als Ergänzung werden angeboten Atemübungen, körperenergetische Haltungen, sich bewusster wahrnehmen, Visualisierungen, innere Reisen, sich erden

Dabei entstehen tiefe Erfahrungen mit sich , mit dem Anderen, mit Beziehung, mit Hingabe und Absichtslosigkeit, mit Stille, Leben und Ekstase.

Es kann der ganze Körper berührt werden auch der Intimbereich, es werden aber keine spezifisch sexuellen Techniken gelehrt

Ich begleite und leite das Zusammensein.

Seit langem praktiziere ich meditative, körperenergetische Übungen.
Ich massiere seit vielen Jahren und habe dabei eigene Stile entwickelt.
Ausbildungen und Erfahrungen habe ich in Polarity-Körperenergiearbeit, Focusing, GfK, Naturheilkunde, Atem-/Sing-/Sprecharbeit, analytische Therpie, Tantramassagen, Schamanismus, kaschmirisches Tantra-Yoga.

Ort: in ruhigen naturnahen Räumlichkeiten in der Nähe von Ulm
Genaue Adressen bitte direkt erfragen

Herbst 2016, 2 Tage
Termin wird noch bekannt gegeben

Aweitere Infos: 0159 05857915, alexandra-venus@freenet.de

Datenschutzerklärung